Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok

e-Alcaplus von Bayrol, 5 kg

Art.-Nr.: 5794529

25,20 €

Grundpreis: 5,04 €/kg

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

e-Alcaplus von Bayrol, 5 kg

e-Alca-Plus® ist ein Granulat zur Korrektur eines instabilen pH-Wertes aufgrund eines Werts der Gesamtalkalinität (TA) unter 80 mg/L.
Der Wert der Gesamtalkalinität hat eine große Auswirkung auf den pH-Wert, und macht die pH-Werteinstellung bei einer Abweichung vom Sollwert sehr schwierig. e-Alca-Plus® verhindert pH-Wert-Schwankungen und bringt das Wasser ins Gleichgewicht.

Produktbeschreibung von e-Alcaplus von Bayrol:

  • Inhaltsstoffe: Enthält Natriumhydrogencarbonat
  • Kompatibel mit allen Desinfektionsmethoden
Beschreibung

e-Alcaplus von Bayrol, 5 kg

e-Alca-Plus® ist ein Granulat zur Korrektur eines instabilen pH-Wertes aufgrund eines Werts der Gesamtalkalinität (TA) unter 80 mg/L.
Der Wert der Gesamtalkalinität hat eine große Auswirkung auf den pH-Wert, und macht die pH-Werteinstellung bei einer Abweichung vom Sollwert sehr schwierig. e-Alca-Plus® verhindert pH-Wert-Schwankungen und bringt das Wasser ins Gleichgewicht.

Produktbeschreibung von e-Alcaplus von Bayrol:

  • Inhaltsstoffe: Enthält Natriumhydrogencarbonat
  • Kompatibel mit allen Desinfektionsmethoden

Anwendung von e-Alcaplus von Bayrol:

• Überprüfen Sie mindestens einmal wöchentlich den TA-Wert mit den BAYROL-Teststreifen oder dem elektronischen Pooltester
• Falls erforderlich, stellen Sie den TA-Wert auf den Idealbereich von 80 bis 120 mg/L ein
• Um den TA-Wert um 10 mg/L zu heben, sind 180 g pro 10 m3 erforderlich
• Dosieren Sie das Granulat, bei laufender Umwälzpumpe an mehreren Stellen und in der Nähe der Einlaufdüsen, direkt ins Wasser

Tipp: Zur Verhinderung von Kalkausfällungen und -ablagerungen wird bei hartem Wasser ab 10 hdH die Zugabe von Calcinex® empfohlen.

Wichtige Hinweise: Chemikalien niemals mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung!

Vorteile von e-Alcaplus von Bayrol:

  • Einfache Handhabung
  • Leichtlöslich
  • Materialschonend
  • Verhindert pH-Schwankungen und bringt das Wasser ins Gleichgewicht
  • Exakte Dosierung durch beigefügten Dosierbecher möglich

Dosierhinweise von e-Alcaplus von Bayrol:

• Empfohlene Dosierung: 180 g pro 10 m³ um den TA auf 10 mg/l zu erhöhen
• Filtertyp: alle
• Poolgröße: alle
• Wohin: ins Wasser
• Wann: bei Bedarf

Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Der Stoff ist als nicht gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [GHS].
Fällt nicht unter die ChemVerbotsV. Es besteht kein Selbstbedienungsverbot und es ist kein Sachkundenachweis erforderlich.

Beschreibung
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben
Zusatzinformationen

Das könnte Ihnen auch gefallen