Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok
  1. rauhe Beckenwände durch Kalkbelag, trübes oder milchiges Schwimmbadwasser

    Mögliche Ursachen:

    Kalk ist ausgefallen, weil der pH-Wert zu hoch (gewesen) ist, besonders in Verbindung mit höheren Temperaturen

    Abhilfe:

    • Zuerst Kalk vom Boden und den Wänden abbürsten und Ausfällungen am Beckenboden mit Bodensauger entfernen. Falls sich der Kalk nicht entfernen lässt, Wasser ablassen, reinigen mit speziellem Beckenreiniger
    • Zur Verhinderung von weiteren Kalkausfällungen Härtestabilisator bei der Neubefüllung zufügen.